Zahnlose Patienten einfacher und effizienter behandeln

Nobel Biocare Kurse im All-on-4® Kompetenzzentrum Mönchengladbach.
Save-the-Date: Treffen Sie Prof. Paulo Maló persönlich!

quantius-1Das All-on-4® Konzept für die Rehabilitation zahnloser Kiefer hat viele Vorteile für die Patienten: Sie erhalten in der Regel auf vier Implantaten einen festsitzenden implantatgestützten Zahnersatz, der sofort belastet werden kann. Augmentative Maßnahmen sind nicht notwendig.

Wie das Konzept „Feste Zähne an einem Tag“ erfolgreich in der Praxis umgesetzt wird, haben die beiden All-on-4® Spezialisten Dr. Bernd Quantius und Dr. Ana Ferro aus der Maló-Klinik Lissabon Anfang September 2014 in Mönchengladbach gezeigt.

Die All-on-4® Fortbildungen mit Dr. Bernd Quantius in seiner Mönchengladbacher Praxis sind etwas Besonderes: Als erster Zahnarzt in Deutschland ist er offizieller Partner der Maló-Klinik in Lissabon und gehört zu den insgesamt 18 All-on-4® Kompetenzzentren von Nobel Biocare in Deutschland. Damit ist er einer der Top-Referenten zum Thema All-on-4®, der auch in ständigem Kontakt zu Prof. Paulo Maló, dem Entwickler des Behandlungskonzeptes, steht.

Besonders positiv kam bei den Zahnärzten an, dass sich aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl schnell ein intensiver Fachaustausch mit den beiden All-on-4® Spezialisten entwickelte und es genügend Zeit gab, um auf die individuellen Fragen eingehen zu können.

Tipp für Interessierte: Der nächste All-on-4® Kurs in Mönchengladbach ist am 9. Mai 2015 geplant. Dann haben die Teilnehmer die höchst seltene Gelegenheit, direkt mit Prof. Paulo Maló das All-on-4® Behandlungskonzept kennen zu lernen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Vorregistrierungen ab sofort möglich unter: fortbildung@nobelbiocare.com.