Visueller Nachbericht zum All-on-4® Event mit Professor Malo & Dr. Bernd Quantius (VIDEO)

Es war eine seltene Gelegenheit, Professor Malo, den Miterfinder des All-on-4® Konzepts persönlich in Deutschland zu treffen. Er entwickelte in den 90er Jahren das Konzept zusammen mit Nobel Biocare, mit dem auf nur vier oder mehr Implantaten ein festsitzender implantatgetragener Zahnersatz möglich ist. 1995 gründete er die Malo Clinic in Lissabon, wo er Behandlungskonzepte entwickelte, die heute weltweit anerkannt sind und neue Standards in der zahnärztlichen Implantatbehandlung setzten.

Am Samstag, den 9. Mai hatten über 100 Teilnehmer Gelegenheit, Professor Maló und seine Mitarbeiterin Dr. Ana Ferro gemeinsam mit Dr. Bernd Quantius bei einer All-on-4® Fortbildung in Mönchengladbach zu erleben, die bereits nach kurzer Zeit ausgebucht war.

Im folgendem Video erlangen Sie einen atmosphärischen Eindruck zum All-on-4® Event:

 

Aufgrund der sehr hohen Anfrage haben wir auch im kommenden Jahr wieder sehr interessante Termine für Sie:

Am 30. April 2016 findet der praxisorientierte Kurs „Versorgungskonzepte für zahnlose Patienten“ mit Live-OP statt. Dieser wird  von Dr. Bernd Quantius und Dr. Ana Ferro geleitet.

Zudem wird Professor Malo, in Zusammenarbeit mit Dr. Bernd Quantius und Dr. Ana Ferro, am 03. September 2016 eine All-on-4® Live-OP in Mönchengladbach leiten. Weitere Informationen zum Kurs Anmeldung finden Sie in dieser PDF.