Wie soziale Medien das Praxiswachstum unterstützen können

Soziale Medien gibt es bereits seit zehn Jahren und sie haben nichts an Aktualität verloren. Diese Netzwerke können bekannte Formen der klassischen Kommunikation ideal ergänzen, insofern Praxisziele, Zielgruppen der Kommunikation und Ressourcen der Praxis definiert wurden.

Nobel Biocare hat ein E-Book für Sie erstellt, damit Sie prüfen können, ob soziale Medien für Ihr Unternehmen geeignet sind.

Weiterlesen

Webinar mit Dr. Bastian Wessing: „Sofortimplantation mal anders betrachtet“

Für Leser des Implantologie Journals wird monatlich ein thematisches Webinar des DT Study Clubs angeboten. Hier besteht auch die Möglichkeit wertvolle Fortbildungspunkte zu sammeln. Die Teilnahme am ­Webinar ist kostenfrei. Im aktuellen Webinar von Dr. Bastian Wessing geht es am 16. Februar 2016 um 15 Uhr um „Die Sofortimplantation mal anders betrachtet“. Weiterlesen

3. Münchner Treff am 09. April 2016

Über Komplikationen und Misserfolge und deren Lösungen am Weichgewebe in der ästhetischen Implantologie

Nach den erfolgreichen Zusammenkünften in München zu den Themen „Langzeiterfolg der Ästhetik“ und „Sicherheit der Augmentation“, möchten wir Sie heute zu einer erneut besonderen Fortbildung, unserem 3. Münchner Treff am 09. April 2016 einladen. Auf dieser Fortbildung wird Ihnen gezeigt, dass das  Weichgewebemanagement der bedeutendste Schlüssel aller Behandlungsfälle, egal ob sofort oder verzögerte Implantation nach Extraktion, ist. Ihnen werden diagnostische Eckpfeiler und praktikable Vorgehensweisen gezeigt. Weiterlesen

Visueller Nachbericht zum Gipfeltreffen von Nobel Biocare in Weggis (VIDEO)

Praxisnahes interdisziplinäres Symposium mit internationalen Referenten und Workshops. „Gipfeltreffen Schweiz – Ein Netzwerk kommt zusammen“ unter diesem Titel lud Nobel Biocare vom 26. – 27. Juni Zahnärzte als auch Zahntechniker ein, ihre Erfahrungen zu teilen. Gleichzeitig beging Nobel Biocare sein 50jähriges Firmenjubiläum. Das Campus Hotel Hertenstein in Weggis bot dazu eine unvergessliche Kulisse an traumhaft schöner Lage in der Zentralschweiz. Weiterlesen

Sofortimplantation & Sofortversorgung – Nobel Biocare Workshop im Rahmen der 7. Gemeinschaftstagung der DGI, ÖGI und SGI.

40 Jahre Sofortimplantation und Sofortversorgung: Der Patientennutzen im Fokus von Wissenschaft und Praxis – eine Bestandsaufnahme. Unter diesem Titel veranstaltet Nobel Biocare am 26. November 2015 in Wien einen Workshop mit namhaften Implantologie-Experten. Weiterlesen

6. Nobel Biocare Ostseesymposium – Das Netzwerk kommt zusammen

Kai-Uwe Himmel, Regionalleiter der Region Ost empfing am Freitagnachmittag die über 100 Teilnehmer, die bei strahlendem Sonnenschein in Warnemünde angereist waren. Das Hotel Hohe Düne präsentierte sich einladend und bot mit seinem maritimen Ambiente dem Event von Beginn an die entsprechende Atmosphäre. Weiterlesen

Haben Sie das Webinar mit Dr. Stefan Scherg zu Möglichkeiten parallelwandiger Implantatkörper verpasst?

Haben Sie das Webinar verpasst? Das Webinar mit Dr. Stefan Scherg zum Thema „Möglichkeiten parallelwandiger Implantatkörper mit konischen Abutmentverbindungen“ ist ab sofort im Fortbildungsarchiv des DT Studyclubs über einen längeren Zeitraum abrufbar.

Weiterlesen

Exklusiver Workshop von Dr. Iñaki Gamborena auf der „Competence in Estethics 2015“ in Wien

Im Rahmen der Competence in Esthetics 2015 – Leading through knowledge bietet Dr. Iñaki Gamborena neben Praktikern und Wissenschaftlern aus 14 Ländern und 4 Kontinenten einen besonderen Workshop zum Thema „Slim concept – a valuable treatment alternative for implant esthetics“ an, der mit Vorfreude erwartet wird.

Weiterlesen

Webinar mit Dr. Stefan Scherg zu Möglichkeiten parallelwandiger Implantatkörper

Für Leser des Implantologie Journals wird monatlich ein thematisches Webinar des DT Study Clubs angeboten. Hier besteht auch die Möglichkeit wertvolle Fortbildungspunkte zu sammeln. Die Teilnahme am ­Webinar ist kostenfrei. Im aktuellen Webinar von Dr. Stefan Scherg geht es am 16. September, 15 Uhr, um „Möglichkeiten parallelwandiger Implantatkörper mit konischen Abutmentverbindungen“.

Weiterlesen