Was will der Patient von heute? Vor traumhafter Bergkulisse in Saalfelden am Steinernen Meer erhielten die rund 90 Teilnehmer Einblicke in modernste Therapiekonzepte, die dank leistungsfähiger Produkte dem Patientenwunsch nach einer zeitnahen und minimalinvasiven Versorgung entgegenkommen.

Nobel Biocare – Das Netzwerk trifft sich in Saalfelden zum 5. Gipfeltreffen

Konzentrierte Kompetenz in Saalfelden

Mitte Juli fand das 5. Nobel Biocare Gipfeltreffen in Saalfelden, Österreich statt. Gemäß dem Leitthema der Veranstaltung „Der Patient im Mittelpunkt – Gemeinsam Wege gehen“ fokussierten die hervorragenden Vortragenden auf Behandlungskonzepte für die zeitnahe Versorgung mit gesteigertem Behandlungskomfort. Die Vorträge adressierten das komplette Praxisteam, ein maßgeschneiderter Workshop für Assistentinnen rundete das abwechslungsreiche Programm ab. Dr. Stefan Scherg führte souverän durch das Programm. Der Veranstaltungsort vor imposanter Bergkulisse bot den idealen Rahmen für ein entspanntes Kennenlernen der rund 120 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Sehen Sie selbst in der Bildgalerie und lesen Sie hier die Rückmeldungen einiger Teilnehmer!

Besuchen Sie auch das 7. Nobel Biocare Ostseesymposium 2017 in Rostock-Warnemünde (Deutschland) am 29 und 30 September 2017.

mehr Informationen

Persönliche Eindrücke der Teilnehmer

„Eine gelungene Veranstaltung, mit interessanten Präsentationen, neuen Anregungen und viel Platz für offene Diskussionen. Ein herzliches Dankeschön für die perfekte Organisation. “
Dr. Annette Felderhoff-Fischer, München, Deutschland

„Arzt und Assistentin, Wissenschaft und Praxis, Theorie und praktische Übungen. Dies ist eine gelungene kompakte Veranstaltung und es ist für jeden etwas dabei.“
Dr. Georg Schiller, Graz, Österreich

In dem wunderbaren Alpenumfeld kam es zu einem regen Austausch über aktuelle Themen der Implantologie. Sowohl wissenschaftliche Erkenntnisse zu aktuellen Materialien und technischen Entwicklungen, wie auch geänderte Workflows in der Behandlung der Patienten, mit dem Ziel das Ergebnis der Behandlung sicher und einfach zu gewährleisten standen im Mittelpunkt. Die verschiedenen Konzepte fanden das Interesse der Teilnehmer, was in den lebhaften Diskussionen zu den Vorträgen und den Gesprächen deutlich wurde.

Dr. Stefan Scherg, Karlstadt, Deutschland

Was ich von einer Fortbildungsveranstaltung erwarte? Es ist die richtige Mischung zwischen spannenden Inhalten und ein gemütlicher Rahmen zum Kennenlernen und Austausch von Erfahrungen. Da ich bei vielen Veranstaltungen dabei bin, kann ich sagen, dass das Nobel-Meeting in Saalfelden alle Erwartungen erfüllt hat! Die Referenten waren sehr gut gewählt und zusammengestellt, die Gespräche mit den Kollegen, die auch Nobel Biocare Produkte verwenden, wie immer unterhaltsam und bereichernd! LIKE 🙂

Prof. Dr. Bernhard Pommer, Wien Österreich