Initiative für vorbildliches Praxismarketing – Nobel Biocare erweitert sein Partnernetzwerk

Mit der Unterstützung des +award, einer Art Gütesiegel zur Auszeichnung von Zahnarztpraxen, erweitert Nobel Biocare sein Spektrum an Kooperationspartnern. Die Initiative für vorbildliches Praxismarketing versteht sich dabei nicht als Auszeichnung der „schönsten Praxen, des schönsten Logos oder des schönsten Internetauftrittes“, sondern honoriert ganzheitliche Kommunikation, die auf einer klaren Unternehmensidentität basiert und einen nachhaltigen Dialog zum Patienten aufbaut und pflegt.

Die Initiative reiht sich somit bestens ein in Nobel Biocares Erfolgsmodell
„Mehr Patienten erfolgreicher behandeln“.

bildDie Erfolgspraxis der Zukunft erfordert neues Wissen, Denken und Handeln im Markt und Kommunikation ist dabei der Schlüssel zum Praxiserfolg. Die Auszeichnung mit dem Gütesiegel erfolgt daher anhand folgender 6 Kriterien:

  1. Praxiskommunikation
  2. Medieneinsatz
  3. Patientenansprache
  4. Design
  5. Teamentwicklung
  6. Soziale Verantwortung

Zeitgemäßes Marketing setzt voraus, die Zielgruppe wie auch ihre Bedürfnisse genau zu kennen. Um gezielt die richtige Aussage über sein Unternehmen an der richtigen Stelle zu platzieren bedarf es der Bestimmung von Zielen, einer klaren Positionierung (Praxisidentität) sowie einer Auswahl der optimalen Kommunikationskanäle.

Im Rahmen unserer Leitlinie „Mehr Patienten erfolgreicher behandeln“ wissen wir um den Stellenwert strategischer Überlegungen und heutiger Kommunikationsanforderungen.
Daher freuen wir uns die Initiative unterstützen zu dürfen.

Anmeldung zur Teilnahme am Fachsymposium und Bewerbung auf den +award

Für Aussicht auf eine Auszeichnung mit dem +award müssen Praxen empfohlen werden, dies kann auf der +award-Webseite geschehen. Praxisinhaber, die am Fachsymposium teilnehmen möchten, erhalten bei Anmeldung bis 31.12.2014 einen Frühbucherrabatt und zahlen pro Person nur 149,00 Euro. Die Teilnahmekosten für Anmeldungen ab 1.1.2015 betragen 199,00 Euro. Angemeldet werden kann sich ganz einfach mit dem folgenden Anmeldebogen.

„Ähnlich der Sterne-Auszeichnung für Restaurants können Praxen sich für diesen Award nicht selbst bewerben, sondern müssen dafür empfohlen werden.“ – Axel Schüler-Bredt (Initiator +award).

Die Auszeichnung vorbildlicher Zahnarztpraxen findet zusammen mit dem Fachsymposium „Die Macht der Kommunikation“ am 31. Januar 2015 in der Alten Oberpostdirektion in Hamburg statt. Mit erstklassigen Referenten richtet sich das Fachsymposium an Praxen, die mehr Erfolg wollen. Und diese bekommen einiges geboten: Neben fundiertem Know-How der Experten in den Vorträgen und einer Podiumsdiskussion besteht die Möglichkeit, von ausgezeichneten Praxen im Dialog zu lernen und Impulse für das eigene Praxismarketing zu erhalten.

Praxen erhalten mit der Anmeldung zusätzlich die Möglichkeit auf eine kostenlose Praxis-Anamnese ihres Marketings sowie eine erste Empfehlung auf der Veranstaltung für dessen Weiterentwicklung. Weitere Informationen finden Sie in der obigen Broschüre oder auf der Webseite zur Auszeichnung plusaward.de.

Partnering for Life – Gemeinsam für unsere Kunden.