„Ich sehe in der Sofortversorgung ein Wachstumspotential für meine Praxis. Welche Behandler können mich bei einer Vertiefung meiner Fähigkeiten unterstützen?

Das Patientenbedürfnis, Zähne sofort ersetzt zu erhalten – Sofortversorgung des Einzelzahns

Zunehmend erwarten Patienten zumindest provisorische Zähne, wenn sie die Praxis eines Behandlers verlassen. Dies gilt insbesondere für Einzelzahnversorgungen.

Das Patientenpotential in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Zahnimplantate ist sehr hoch. Die Sofortversorgung entspricht dem Patientenbedürfnis nach zeitnaher und vorhersehbarer Behandlung. Aber wie informieren wir den Patienten, dass wir sein Bedürfnis nach einer Sofortversorgung erfüllen können? Wie können Sie sich zur Behandlungsmethode der Sofortversorgung am zielführendsten fort- und weiterbilden?

Sticker_LIVE-OPs

Registrieren Sie sich schon jetzt für unsere Kurse namhafter Referenten im I. Halbjahr, die seit Jahren mit hohem Erfolg Patienten nach dem Prinzip der Sofortversorgung behandeln.

Sofortversorgung des Einzelzahns

  •  radam-thorstenZielgruppe Implantologisch tätige Zahnärzte, Oralchirurgen, MKG-Chirurgen
  • Gebühr 195,00 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
  • Teilnehmerzahl bis max. 8 Teilnehmer pro Kurs
  • Termin Mittwoch, 01. Juni 2016, 09.00 bis 17.00 Uhr (1-tägiger Kurs)
  • Referent  ZA Thorsten Radam
  • Ort Zentrum für Ästhetische & Funktionelle Zahnchirurgie, Ölberg 11, 98617 Meiningen
  • Weiterführende Informationen  Fortbildungsprogramm

 

Sofortimplantation

  •  Zielgruppe Implantologisch tätige Zahnärzte, Oralchirurgen, MKG-Chirurgen
  • Gebühr  249,00 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
  • Teilnehmerzahl bis max. 15 Teilnehmer pro Kurs
  • Termin Freitag, 10. Juni 2016, 09.00 bis 17.00 Uhr &
    Samstag, 11. Juni 2016, 09.00 bis 13.00 Uhr (2-tägiger Kurs)
  • Referent Dr. Sebastian Horvath, Zahnarzt, Spezialist für Prothetik (DGPro), Jestetten
  • Ort Freitag: Hofgut Albführen, Albführen 1, 79802 Dettighofen & Samstag: Dr. Horvath – Praxis für Zahnheilkunde, Bahnhofstrasse 24, 79798 Jestetten
  • Weiterführende Informationen  Fortbildungsprogramm

 

Sofortversorgung des Einzelzahns

  •  Zielgruppe Implantologisch tätige Zahnärzte
  • Gebühr  435,00 € inkl. MwSt. pro Teilnehmer
  • Teilnehmerzahl bis max. 6 Teilnehmer
  • Termin  Samstag, 27. Februar 2016, 08.00 bis 17.00 Uhr (1-tägiger Kurs)
  • Referent Dr. Rudolf Hocheneder, Zahnarzt & Zahntechniker
  • Ort Implantatzentrum Münster, Schorlemerstraße 16, 48143 Münster
  • Weiterführende Informationen  Fortbildungsprogramm

 

Zur Anmeldung. Kopieren Sie dieses gerne bei mehreren geplanten Weiterbildungen oder schreiben Sie uns einfach unter: fortbildung@nobelbiocare.com.

Wir freuen uns auf Sie.

Bildrechte: © Troels (peopleimages.com), © Thorsten Radam, © Dr. Sebastian Horvath, © Dr. Rudolf Hocheneder