Die Wahl regenerativer Lösungen für den klinischen Erfolg – Prof. DDr. Werner Zechner

1. Dezember 2017

Österreich    creos Produkte bestellen

Deutschland creos Produkte bestellen

Schweiz       creos Produkte bestellen

 

Univ.Prof. DDr. Werner Zechner ist Stellvertretender Leiter des Fachbereichs Orale Chirurgie der Universitätszahnklinik der Medizinischen Universität Wien, Österreich. Er ist Spezialist auf dem Gebiet der Knochenaugmentation, Implantatoberflächen und geführter Implantationsprotokolle und hat über 40 Artikel in internationalen, wissenschaftlichen, peer-reviewed Fachzeitschriften und Büchern veröffentlicht. Im Folgenden fasst er seine Erfahrungen mit den regenerativen creos Lösungen zusammen.

Univ.Prof. DDr. Werner Zechner

Meine Erfahrungen mit der creos xenoprotect Membran waren von Anfang an positiv: Die Membran lässt sich leicht trimmen, selbst wenn diese bereits mit physiologischer Kochsalzlösung oder Patientenblut angefeuchtet ist, während des Eingriffs leicht zu handhaben und weist eine über Monate zuverlässige Stabilität auf.

Ich wähle eine Membran grundsätzlich nach der Indikationsstellung aus. Meiner Erfahrung nach eignet sich creos xenoprotect besonders für Knochenaugmentationen mit Bedarf an räumlicher Stabilisierung, und in Situationen mit wenig Weichgewebe. Sie schafft in vielen klinischen Situationen die Balance zwischen Raumerhalt und langsamer Resorptionsrate.

Was jedoch bei einer geführten Knochenregeneration (GBR) besonders wichtig ist, ist der vorhersagbare klinische Erfolg. In einer gemeinsamen Meta-Analyse haben wir verschiedene Kollagenmembranen verglichen und bei creos xenoprotect eine reduzierte Dehiszenzrate festgestellt. Im Allgemeinen haben wir weniger Komplikationen bei der Heilung beobachtet, besonders im Vergleich zu steiferen, quervernetzten Membranen. Die Wirksamkeit der Membran haben wir darüber hinaus in einer Multicenterstudie aufgezeigt.

Das creos xenogain Knochenersatzmaterial ist auch in unterschiedlichen Darreichungsformen (Fläschchen, Spritze oder Mischglas) verfügbar. Das von mir bei den meisten meiner Eingriffe bevorzugte Mischglas macht die Verwendung eines zusätzlichen sterilen Dappenglases zum Mischen der Partikel mit Blut überflüssig. Meiner Erfahrung nach ist die creos xenogain Knochenmatrix eine zuverlässige Wahl. Diese wird von diversen peer-reviewed Fachzeitschriften unterstützt, was für mich insgesamt das wichtigste Entscheidungskriterium ist, wenn es um die Wahl eines Knochenersatzmaterials zur Behandlung meiner Patienten geht.

 

Die Produkte haben Sie überzeugt? Wir bieten Ihnen jetzt die Möglichkeit, unsere regenerativen Produkte für kurze Zeit vergünstigt zu bestellen. So können Sie sie testen oder gleich auf Vorrat bestellen. Bis 14.12.2017 erhalten Sie minus 30 Prozent auf alle Materialien der creos Serie.

Österreich    creos Produkte bestellen

Deutschland creos Produkte bestellen

Schweiz       creos Produkte bestellen

 

Referenzen

  • Wessing B, Lettner S, Zechner, W. Guided bone regeneration with collagen membranes and particulate graft materials: A systematic review and meta-analysis, Int J Oral Maxillofac Implants (accepted).
  • Wessing B, Urban I, Montero E, Zechner W, Hof M, Alández Chamorro J, Alández Martin N, Polizzi G, Meloni S, Sanz M. A multicenter randomized controlled clinical trial using a new resorbable non-cross-linked collagen membrane for guided bone regeneration at dehisced single implant sites: interim results of a bone augmentation procedure. Clin Oral Implants Res. 2016 Dec 18. doi: 10.1111/clr.12995. [Epub ahead of print]

 

Nächster Beitrag

Den richtigen Schutz für die gesteuerte Knochenregeneration auswählen


Österreich     Deutschland  Schweiz          Die Schätzungen variieren, aber bei etwa der Hälfte aller Zahnimplantatpatienten ist eine […]

Weiterlesen


Vorheriger Beitrag
creos Produktaktion -30%

Aktion: -30% auf alle creos Produkte


Österreich     Deutschland  Schweiz          Nach dem Vorbild der Natur, für den klinischen Erfolg geschaffen.   Ein […]

Weiterlesen


 https://www.nobelbiocare-news.de/wp-content/uploads/2017/10/NobelBiocarelogoforprintcmyk_r.png

Geschätzte Kunden und Medienpartner, liebe KollegInnen!

Herzlich Willkommen auf dem NewsBlog von Nobel Biocare D-A-CH (Region Deutschland-Österreich-Schweiz).

Mehr Patienten noch erfolgreicher zu behandeln und dadurch ihre Lebensqualität zu verbessern ist das erklärte Unternehmensziel von Nobel Biocare. Dazu gehören unsere leistungsfähigen Produkte ebenso wie der stete Wissenstransfer bzw. Wissensaustausch. Das umfassende Fortbildungsprogramm von Nobel Biocare sowie regelmäßige Veranstaltungen erfüllen diesen Zweck in traditioneller Art und Weise. Nobel Biocare Region Deutschland-Österreich-Schweiz geht einen Schritt weiter: Der hiesige NewsBlog steht ganz im Sinne des Informationsaustausches und der Aktualität. Hier kommen Sie, werte Kunden und Medienpartner, zu Wort. Eine Mischung aus Fallberichten, Interviews, Veranstaltungsankündigungen bzw. -nachberichten inklusive der Bildergalerien lassen den Informationsaustausch lebhaft werden. Jeden Freitag halten wir Sie mit einem neuen Beitrag auf dem Laufenden. Abonnieren Sie am besten gleich jetzt den Blog-Newsletter und bleiben Sie informiert!

Besuchen Sie auch unsere Nobel Biocare Website und finden Sie dort die umfängliche Präsentation aller Produkte sowie einen großen Fundus an Demo- bzw. klinischen Videos sowie Referenzen zu Wissenschaft und klinischen Studien.

Sollten Sie ein Thema auf unserem NewsBlog vermissen oder selbst gerne einen Fallbericht verfassen, so würden wir uns über Ihre eMail sehr freuen. Schreiben Sie uns Ihre Ideen und Wünsche an zorica.markovic@nobelbiocare.com

Wir freuen uns auf Sie!

Im Namen des Teams Nobel Biocare D-A-CH herzlich Ihre,
Zorica Markovic